Sport - im Verein am Schönsten
Ab Freitag 07.09.2018 startet die neue Pizzaabendsaison im Schützenheim. Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Aktuelles

Aktuelle Ortszeit in Maria Steinbach:

 

Aktueller Bericht Kirchenanzeiger 37/2018

 

Grandiose Ergebnisse für Manuel Gegler und seine Bienen aus Haslach

 bei der Deutschen Meisterschaft

 

Liebe Schützinnen und Schützen, liebe Interessierte! Die Deutschen Meisterschaften sind vorbei und unsere Jungschützen haben wieder sensationelle Leistungen erbracht. Voran Manuel Gegler, der in der Schülerklasse LG 3-Stellung m. mit 578 Ringen auf dem 5. Tabellenplatz (für Haslach) landete. Seine Mannschaftkolleginnen Dilara Demir und Kiara Kober bewiesen auch Nerven wie Drahtseile und schossen ebenfalls sehr gute Ergebnisse mit 577 Ringen (28. Platz w.) bzw. 584 Ringen (7. Platz w.). Dies bedeutete 1739 Ringe für den SV Haslach und somit den Deutschen Meistertitel im Luftgewehr 3-Stellung. Der nächste Wettkampf des starken Trios ließ nicht lange auf sich warten. In der Disziplin Luftgewehr stehend sollte es noch einmal spannend werden. Kiara Kober legte mit respektablen 200,9 Ringen (22. Platz w.) vor, gefolgt von Manuel Gegler mit 200,2 Ringen (4. Platz m.)  und Dilara Demir mit 195,5 Ringen (80. Platz w.). Doch die Konkurrenz schenkte ihnen ebenso wenig, weshalb der letzte Schuss noch den entscheidenden Ausschlag geben sollte. Mit einer Mannschaftsleistung von 596,6 Ringen mussten sie sich, um 0,8 Ringe, dann leider mit dem undankbaren 4. Rang zufriedengeben.

Die einzigen im Feld verblieben Steinbacher Schützen, oder besser gesagt Schützinnen, waren in der Juniorenklasse vertreten. Hierbei landete Alisa Zirfaß mit 412,1 Ringen auf Rang 10, Barbara Fricke mit 411,1 Ringen auf Rang 14 und Carina Roglmeier mit 402,5 Ringen auf Rang 57 in der Juniorenklasse II.

Jacqueline Gegler war bei den Junioren I zugange und konnte sich dort mit 403,7 Ringen den 64. Platz sichern. Zusammen erreichten sie (Alisa, Barbara, Jacqueline) mit 1226,9 Ringen den 8. Tabellenplatz.

In der Disziplin KK 100 m erzielte Alisa 291 Ringe und holte Rang 61.

Im KK 3x20 landete die Mannschaft für Alpenrose Heimertingen, bestehend aus Alisa Zirfaß, Barbara Fricke und Nadine Schwertberger, auf dem 3. Podestplatz mit 1721 Ringen. Hier die einzelnen Platzierungen: 2. Alisa Zirfaß 582 R, 6. Barbara Fricke 575 R, 22. Nadine Schwertberger 564 R und 97. Leonie Breher (für FSG Marktoberdorf) 530 R. Auch beim KK Liegendkampf  gingen Alisa, Barbara und Nadine an den Stand und holten mit 1745 Ringen den 7. Platz nach Heimertingen. Alisa belegte mit 591 Ringen Rang 3, Nadine mit 577 Ringen Rang 42 und Barbara mit 577 Ringen Rang 43.

Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Ergebnissen und dem SV Haslach natürlich Gratulation zur Deutschen Meisterschaft! 

Oktoberfestschießen: Auch dieses Jahr lädt unser ehemaliger Jugendleiter Johann Aicher alle Schützen und Nichtschützen herzlich am 3. Oktober (Tag der Deutschen Einheit, Feiertag) zum Oktoberfestschießen nach München ein. Abfahrt ist um 6.00 Uhr am Gasthof Löwen in Maria Steinbach. Wer Interesse hat, kann sich bei Johann Aicher unter 08394/1260 anmelden. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnahme und einen schönen Tag auf der Münchner Wiesn!

Die Deutschen Meister der Schülerklasse LG 3-Stellung
2018 des SV Haslach (von links): Kiara Kober, Manuel
Gegler und Dilara Demir